Mai 2019

Hei­mat und Neue So­zi­al­de­mo­kra­tie – das geht gar nicht Un­ser neo­li­be­ral- neo­links- gift­grü­ner Main­stream regt sich über den FPÖ- Po­li­ti­ker Ha­rald Vi­lims­ky auf, der sich sei­ner­seits über den pro­mi­nen­ten neo­lin­ken Po­li­tik- Jour­na­lis­ten und Mo­de­ra­tor Ar­min Wolf vom ös­ter­rei­chi­schen Staats­fern­se­hens auf­ge­regt hat­te, ihn hef­tig an­ging und am liebs­ten ge­schasst wis­sen wür­de (Sen­dung auf You­Tube).

Weiterlesen

[Gast­bei­trag] Die von der SPD- na­hen Fried­rich- Ebert- Stif­tung fi­nan­zier­te „Mit­te-​Stu­die“ des So­zi­al­wis­sen­schaft­lers An­dre­as Zick, Ex- Vor­sit­zen­der des Stif­tungs­ra­tes der Ama­deu- An­to­nio- Stif­tung, be­haup­tet, dass je­der Fünf­te in Deutsch­land „rechts­po­pu­lis­ti­sche“ Auf­fas­sun­gen ver­tritt. An­geb­lich sei die Mit­te „ver­lo­ren“.

Weiterlesen