Februar 2022

Die Grü­nen ver­lan­gen im Deut­schen Bun­des­tag, das bio­lo­gi­sche und ju­ris­ti­sche(!) Ge­schlecht ei­nes ih­rer Ab­ge­or­den­ten zu igno­rie­ren und zu ta­bui­sie­ren und aus­schließ­lich das sub­jek­tiv vom Ab­ge­ord­ne­ten selbst ge­wähl­te ‘so­zia­le Ge­schlecht’ zu er­wäh­nen, mit dem er auch auf der quo­tier­ten Lis­te der Grü­nen als Frau kan­di­dier­te.

Weiterlesen