Ge­sell­schaft

Span­nen­der als vor­her­ge­sagt… Ei­nes ist schon mal klar – wer ei­nen kla­ren Sieg der De­mo­k­rats vor­her­ge­sagt hat, der hat sich ge­täuscht – oder im dunk­len Wald das Lied der glo­ba­lis­ti­schen neo­links- neo­li­be­ra­len po­li­tisch-​me­dia­len Any­whe­res ge­pfif­fen.

Weiterlesen

War­um ei­ne ver­eng­te Rechts­ex­tre­mis­mus-​Stu­die statt ei­ne neu­tra­le Stu­die zu den Aus­wir­kun­gen des Han­delns der Exe­ku­ti­ve ins­ge­samt? Un­ge­fähr seit dem Tod des Schwar­zen Ge­or­ge Floyd im Ver­lauf ei­nes bru­ta­len Po­li­zei­ein­sat­zes in den USA for­dern lin­ke & grü­ne Po­li­ti­ker & Jour­na­lis­ten kam­pa­gnen­ar­tig ei­ne Stu­die über Rechts­ex­tre­mis­mus und Ras­sis­mus auch bei der deut­schen Po­li­zei.

Weiterlesen

ARD- Kom­men­tar zu Ur­su­la von der Ley­ens ers­ter Re­de zur La­ge der Eu­ro­päi­schen Uni­on. [Mit­schrift] ei­nes recht gu­ten Kom­men­tars von Tho­mas Berb­ner in den ARD Ta­ges­the­men am 16.09.2020 zur Re­de der EU-​Kom­mis­si­ons­prä­si­den­tin Ur­su­la von der Ley­en. Es ge­sche­hen eben doch noch Zei­chen & Wun­der! Hier der Text:

Weiterlesen

[Gast­bei­trag] Vie­le Men­schen in den west­li­chen Ge­sell­schaf­ten ver­spü­ren heu­te ei­ne wach­sen­de Un­zu­frie­den­heit und ein es­sen­ti­el­les Un­be­ha­gen an­ge­sichts der ge­sell­schaft­li­chen Ent­wick­lung der letz­ten Jahr­zehn­te so­wie de­ren di­rek­ter und in­di­rek­ter Aus­wir­kun­gen auf ihr en­ge­res Um­feld. Was hin­ter die­ser Ent­wick­lung steckt, dar­über herrscht frei­lich größ­ten­teils wir­res Rät­sel­ra­ten und weit­rei­chen­de Ah­nungs­lo­sig­keit.

Weiterlesen

So­zi­al­de­mo­kra­ten in der Zwick­müh­le zwi­schen Ver­ge­sell­schaf­tung und Ver­ge­mein­schaf­tung. Die al­te und die neue SPD un­ter­schei­den sich fun­da­men­tal: Einst mach­te die SPD Po­li­tik für die wert­schaf­fen­den Werk­tä­ti­gen der Mit­tel­schicht und der ehr­gei­zi­gen Un­ter­schicht. Al­so für die, die den Kar­ren zie­hen. Heu­te macht sie Po­li­tik für par­ti­ku­la­re Grup­pen und Min­der­hei­ten.

Weiterlesen

In­sti­tu­tio­nel­le oder struk­tu­rel­le ras­sis­ti­sche Po­li­zei­ge­walt in den USA ist aus den Sta­tis­ti­ken des FBI zur Kri­mi­na­li­tät nicht ab­leit­bar, je­den­falls wenn man die Mord- und Tö­tungs­de­lik­te im Be­reich der Ge­walt- Kri­mi­na­li­tät und die Op­fer­zah­len von Po­li­zei­ge­walt be­trach­tet und die Sta­tis­ti­ken kor­rekt ana­ly­siert und in­ter­pre­tiert.

Weiterlesen