Me­di­en

Der Sie­ger wur­de be­reits aus­ge­ru­fen, wäh­rend das Du­ell noch im Gan­ge war. Al­ler­dings war das we­der die am­tie­ren­de Ti­tel­ver­tei­di­ge­rin und Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel noch Mar­tin Schulz, ihr Her­aus­for­de­rer, son­dern ei­ne un­sicht­ba­re Drit­te, in de­ren Zei­chen die ers­te Halb­zeit des Du­ells stand: Die bis­lang feh­len­de par­la­men­ta­ri­sche Op­po­si­ti­on zum al­ter­na­tiv­lo­sen deut­schen Son­der­weg von Schur­kel & Schur­kel in ei­ne un­ge­wis­se Zu­kunft.

Weiterlesen

De­mo­kra­tie in Ge­fahr: Deutsch­land im Aus­ver­kauf Was ist ein Ein­bruch in ei­ne Bank ge­gen die Grün­dung ei­ner Bank (frei nach Bert­hold Brecht)? Und was ist der Ver­stoß ge­gen ein Ge­setz ge­gen die Ver­ab­schie­dung ei­nes Ge­set­zes? Un­ter die­se Mot­ti könn­te man die An­stalt vom 04.04.2017 stel­len.

Weiterlesen

“Ist mir egal, ob ich schuld am Zu­strom der Flücht­lin­ge bin, nun sind sie halt da”, soll Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel En­de Sep­tem­ber in ei­ner Sit­zung der CDU/CSU- Bun­des­tags­frak­ti­on ge­sagt ha­ben, we­ni­ge Wo­chen, nach­dem sie al­le Schleu­sen für den Flücht­lings­strom aus Un­garn und dem Bal­kan ge­öff­net hat­te.

Weiterlesen

Re­spekt vor An­ders­den­ken­den “Wir le­ben weit ent­fernt von Mei­nungs­frei­heit. […] Zur Mei­nungs­frei­heit ge­hört fun­da­men­tal der Re­spekt vor An­ders­den­ken­den. Und ich se­he nir­gend­wo auch nur den An­satz­punkt ei­nes Re­spek­tes vor dem, was an­de­re, die nicht po­li­tisch kor­rekt den­ken, sa­gen und ver­öf­fent­li­chen.”

Weiterlesen