Mi­gra­ti­on

Gibt es ei­gent­lich noch so­was wie ei­ne bo­den­stän­di­ge Mit­te? Ich mei­ne jetzt nicht die sich im­mer wie­der neu er­fin­den­de ‘Neue-​Deut­sche-​Wel­le-​Mit­te’, die ih­re ho­ri­zont­be­frei­te hin­ter­wäld­le­ri­sche Per­spek­ti­ve stets für den Na­bel der Welt hält, egal in wel­cher Sack­gas­se sie sich ge­ra­de tum­melt, son­dern die auf­ge­klär­te Mit­te, die Al­ter­na­ti­ve zu deut­schen Son­der­we­gen, die nach Har­mo­nie von Na­tur, Kul­tur, Er­fah­rung, Ver­nunft & Er­kennt­nis strebt…

Weiterlesen

ARD- Kom­men­tar zu Ur­su­la von der Ley­ens ers­ter Re­de zur La­ge der Eu­ro­päi­schen Uni­on. [Mit­schrift] ei­nes recht gu­ten Kom­men­tars von Tho­mas Berb­ner in den ARD Ta­ges­the­men am 16.09.2020 zur Re­de der EU-​Kom­mis­si­ons­prä­si­den­tin Ur­su­la von der Ley­en. Es ge­sche­hen eben doch noch Zei­chen & Wun­der! Hier der Text:

Weiterlesen

Die Selbst­über­for­de­rung bei der Zu­wan­de­rung und der be­wuss­te Ver­zicht auf In­te­gra­ti­on und As­si­mi­la­ti­on zu­guns­ten von Mul­ti­kul­tu­ra­li­tät un­ter Bei­be­hal­tung mit­ge­brach­ter Wer­te, Nor­men und Ge­pflo­gen­hei­ten führt in Schwe­den zur Bil­dung und Ver­fes­ti­gung von Par­al­lel­ge­sell­schaf­ten und rechts­frei­en Räu­men, Ban­den­we­sen und or­ga­ni­sier­ter Kri­mi­na­li­tät.

Weiterlesen

Im­mer wie­der be­steht Un­klar­heit über Zah­len, Auf­ent­halts­sta­tus und Ver­bleib der seit 2015 nach Deutsch­land ge­kom­me­nen Asyl­be­wer­ber. Ge­naue Zah­len sind schwer zu re­cher­chie­ren. Hier ei­ne Schät­zung an­hand von Sta­tis­ti­ken des BAMF und Ar­ti­keln auf ver­schie­de­nen Web­sei­ten. Ich ge­he da­von aus, dass die Ab­wei­chun­gen von den tat­säch­li­chen Zah­len we­ni­ger als 20% be­tra­gen, si­cher ist das aber nicht.

Weiterlesen

Open Bor­ders: Ge­sin­nungs­ethik oder Ex­tre­mis­mus? Als im Herbst 2015 je­den Tag tau­sen­de Asyl­su­chen­de und Mi­gran­ten ins Land ström­ten, warn­ten laut ei­nem Ar­ti­kel der Welt Si­cher­heits­ex­per­ten vom Ver­fas­sungs­schutz, dem BKA, dem BND und der Bun­des­po­li­zei vor den Fol­gen ei­ner Po­li­tik der of­fe­nen Gren­zen.

Weiterlesen