Deutsch­lands Rol­le aus geo­stra­te­gi­scher Sicht

Die bri­ti­schen und US- ame­ri­ka­ni­schen Geo­stra­te­gen seit Mack­in­der und Brze­zin­ski fürch­ten die Bil­dung ei­ner eu­ra­si­schen Groß­macht, wie sie einst die Hun­nen un­ter Dschin­gis Khan schu­fen und wie sie Adolf Hit­ler an­streb­te. Auch ein en­ges Bünd­nis zwi­schen Russ­land und Deutsch­land emp­fin­den sie als Be­dro­hung, eben­so wie das auch Frank­reich und an­de­re eu­ro­päi­sche Mäch­te tun. Seit Grün­dung des deut­schen Rei­ches vor 150 Jah­ren … Deutsch­lands Rol­le aus geo­stra­te­gi­scher Sicht wei­ter­le­sen