Suchergebnisse für pks 2016

Die Selbst­über­for­de­rung bei der Zu­wan­de­rung und der be­wuss­te Ver­zicht auf In­te­gra­ti­on und As­si­mi­la­ti­on zu­guns­ten von Mul­ti­kul­tu­ra­li­tät un­ter Bei­be­hal­tung mit­ge­brach­ter Wer­te, Nor­men und Ge­pflo­gen­hei­ten führt in Schwe­den zur Bil­dung und Ver­fes­ti­gung von Par­al­lel­ge­sell­schaf­ten und rechts­frei­en Räu­men, Ban­den­we­sen und or­ga­ni­sier­ter Kri­mi­na­li­tät.

Weiterlesen

Maas will See­not­ret­tung mit Ti­cket nach Eu­ro­pa ver­knüp­fen. Bun­des­au­ßen­mi­nis­ter Hei­ko Maas (SPD) möch­te laut ei­nem Be­richt des Spie­gel ein fes­tes Kon­tin­gent von Mit­tel­meer- Flücht­lin­gen in Deutsch­land auf­neh­men und for­dert zu die­sem Zwe­cke ein ‘Bünd­nis der Hilfs­be­rei­ten’ in Eu­ro­pa bzw. in der EU. Auf wel­cher ge­setz­li­chen Grund­la­ge will Maas dies tun? 

Weiterlesen

Was ist ein Staat?  “Im Staats­recht exis­tiert kei­ne all­ge­mein gül­ti­ge De­fi­ni­ti­on des Be­griffs Staat. Ge­org Jel­li­nek hat in sei­ner rechts­wis­sen­schaft­li­chen De­fi­ni­ti­on den Staat als „die mit ur­sprüng­li­cher Herr­schafts­macht aus­ge­rüs­te­te Kör­per­schaft ei­nes sess­haf­ten Vol­kes (Ge­biets­kör­per­schaft)“ um­schrie­ben. Die De­fi­ni­ti­on von Jel­li­nek be­grün­det die staat­li­chen Merk­ma­le in drei Ele­men­ten:

Weiterlesen

Teils klu­ge Wor­te, teils viel­sa­gen­de State­ments und häu­fig ha­ne­bü­che­ner Un­sinn: Po­li­ti­ker und Pro­mi­nen­te äu­ßern sich zu all­ge­mei­nen Fra­gen von Asyl und Mi­gra­ti­on und zur eu­ro­päi­schen Asyl- und Flücht­lings­kri­se seit 2015 und ver­ra­ten da­bei nicht sel­ten ei­ne Men­ge über sich, ih­re Geis­tes­hal­tung & Ge­sin­nung und ih­re Ein­stel­lung zum Bür­ger. „Die Flücht­lings­kri­se ist die größ­te Her­aus­for­de­rung, vor der Deutsch­land je stand. Grö­ßer…

Weiterlesen

 Die Träg­heit der Mas­se: 90% sind Mit­läu­fer Die Träg­heit der Mas­se: 90% sind Mit­läu­fer His­to­risch ein­zig­ar­ti­ges Mul­ti­Kul­ti-​Ex­pe­ri­ment oder Völ­kerster­ben von sei­ner schöns­ten Sei­te? His­to­risch ein­zig­ar­ti­ges Mul­ti­Kul­ti- Ex­pe­ri­ment oder Völ­kerster­ben von sei­ner schöns­ten Sei­te? Deutsch­land: Rei­ches Land, ar­me Bür­ger Deutsch­land: Rei­ches Land, ar­me Bür­ger! Der 30-​jäh­ri­ge Krieg Der 30-​jäh­ri­ge Krieg | Mag­de­bur­ger Blut­hoch­zeit Be­völ­ke­rungs­wachs­tum geht wei­ter Be­völ­ke­rungs­wachs­tum geht wei­ter Gun­nar Hein­sohn zu…

Weiterlesen

Bür­ger­meis­ter von Al­te­na Op­fer von Mes­ser­at­ta­cke Der Bür­ger­meis­ter von Al­te­na im Sauer­land, An­dre­as Holl­stein (CDU), wur­de am Mon­tag, den 27.11.2017 in ei­ner Im­biss­stu­be Op­fer ei­nes Mes­ser­an­griffs (1, 2). Mit Hil­fe des Im­biss­be­trei­bers und des­sen Va­ters konn­te Holl­stein den Tä­ter ab­weh­ren. Er trug ei­ne Schnitt­wun­de am Hals da­von und wur­de ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert, das er am Abend wie­der ver­las­sen konn­te.

Weiterlesen