So lief’s Sil­ves­ter

Pro­sit Neu­jahr!

Co­mic: Auf der Su­che nach der ver­lo­re­nen Zeit zwi­schen Din­ner for one bis kurz nach dem Er­wa­chen am Neu­jahrs­tag.

In der Sil­ves­ter­nacht fei­ern die ei­nen aus­ge­las­se­ne Fes­te …

… wäh­rend an­de­re den An­bruch des Neu­en Jah­res in trau­ter Zwei­sam­keit er­war­ten.

Nie­mand will die Stun­de Null ver­säu­men …

… wenn auch die Auf­merk­sam­keit man­cher be­reits auf dem Null­punkt an­ge­langt ist.

Um Mit­ter­nacht ist es end­lich so­weit:

Das Neue Jahr wird laut­stark & be­geis­tert be­grüßt …

… wäh­rend man am Neu­jahrs­tag äu­ßers­ter Ru­he be­darf!

Fro­hes Neu­es Jahr!

Co­py­right: schel​men​streich​.de

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei + 2 =